Faltrollladen Alufalt AF 41

Faltrollladen wie der Alufalt AF 41 leisten einen wesentlichen Beitrag zu einem komfortablen Wohngefühl: Nach aussen schützen sie zuverlässig vor ungebetenem Besuch und gegen die Witterung, innen dämpfen sie Lärm und Geräusche und regulieren die Helligkeit. Der Leichtmetall-Faltrollladen Alufalt ist für Ihre Sicherheit standardmässig mit einer automatischen Verriegelung ausgerüstet. Dank der platzsparenden Faltung im Rollladenkasten eignet er sich auch für Sanierungen.

Das macht den Faltrollladen AF 41 einzigartig

  • Hochwertige Materialien: Aluminium, alterungsbeständiger Kunststoff und rostfreier Stahl garantieren eine lange Lebensdauer
  • Alle Teile rezyklierbar
  • Wirkungsvoller Schutz vor Einbruch, Witterungs- und Umwelteinflüssen
  • Automatische Verriegelung dank Hochschiebesicherung
  • Gute Wärmeisolation
  • In geschlossenem Zustand ist eine maximale Verdunkelung gewährleistet

 

Konstruktive Highlights

  • Die durchgehenden Öffnungen zwischen den beweglichen Stäben ermöglichen die individuelle Regulierung der Luft- und Lichtzufuhr
  • Die seitlichen Führungszapfen garantieren das korrekte Falten der Faltrollladenstäbe im Sturz
  • Seitliche Führungsschienen aus stranggepresstem, farblos anodisiertem Aluprofil mit witterungsbeständigen Geräuschdämpfungseinlagen
  • Mit Hand- oder Motorantrieb erhältlich

Optionen

  • Verschlussriegel
Fachinformationen

Auswahlhilfe Rollladen

1:1-Zeichnungen Faltrollladen Alufalt AF 41

5740
DWG DXF PDF
5741
DWG DXF PDF
5742
DWG DXF PDF
5744
DWG DXF PDF
5745
DWG DXF PDF
5746
DWG DXF PDF
5747
DWG DXF PDF
5748
DWG DXF PDF
5749
DWG DXF PDF
5750
DWG DXF PDF
5751
DWG DXF PDF

Ausschreibungstext Faltrollladen AF 41

Alufalt AF 41

Faltrollladenbehang bestehend aus beweglichen, durch Stahlglieder verbundene, faltbare Stäbe. Die Stäbe werden im Sturzbereich paarweise gefaltet und im Magazin deponiert, was eine platzsparende Montage auch bei einer geringen Sturztiefe ermöglicht. Dadurch speziell auch für Renovationen und Sanierungen geeignet. Lange Lebensdauer dank einfacher, robuster Konstruktion.

Ausführungen
Konventionelle Wandmontage, mit separat im Sturz zu montierenden verzinkten Stahlwinkeln.
FEST-Montage, Lagerkonsole aus verzinktem Stahl, komplett auf Führungen montiert.

Walze
Aufrollwalze aus Fünfkant-Aluminiumrohr, wodurch Behang zugleich gegen Hochschieben gesichert wird.

Lamellen
Aus pulverbeschichtetem Aluminium. Lamellenfarbe aus der Schenker Storen Farbpalette. In jedem zweiten Stab sind Kunststoff-Führungsgleiter eingebracht, die den Faltmechanismus steuern.
Durch Stahlglieder verbundene, bewegliche Stäbe, die im Sturz paarweise gefaltet und gestapelt werden.
Gewicht des Behangs ca. 3,3 kg/m2. Durch die Verbindung der Stäbe über Ketten wird im heruntergefahrenen, nicht komplett geschlossenen Zustand eine hohe Lichtdurchlässigkeit gewährleistet (freie Fläche von ~12% bei 1 x 1 m).

Behangabschluss
Aus stranggepresstem Aluminiumprofil, farblos anodisiert, auf Wunsch farbig pulverbeschichtet, über Kettenglied aus Federstahl drehbar mit dem ganzen Behang verbunden.

Führungen
Seitliche Führungen aus stranggepresstem Aluminium, farblos anodisiert, auf Wunsch farbig pulverbeschichtet, mit geräuschdämpfender Kunststoff-Einlage.

Antrieb
Handantrieb: mittels dauergeschmiertem, wartungsfreiem und staubgeschütztem Getriebe mit eingebauter Bremse. Steckbare, PVC-ummantelte Gelenkkurbel.

Motorantrieb: Elektro-Rohrmotor 230 V / 50 Hz, in der Aufrollwalze montiert, mit eingebauten Endschaltern und Thermoschutz, inkl. 1 m Anschlusskabel. Storenmotoren dürfen nicht parallel geschaltet werden.

Auf Wunsch mit elektronischer Steuerung erhältlich.

Die elektrischen Anschlüsse sind bauseits zu erstellen.

Für sämtliche Schäden und Folgeschäden an Storenanlagen, die durch bauseits gelieferte Steuerungen entstehen, übernehmen wir keine Garantie!

Neue Suche