Funksteuerung SE 50

Bei der Funksteuerung SE 50 werden Sender und Empfänger drahtlos miteinander vernetzt. Es stehen diverse Hand- und Wandsender sowie Sensoren und Schaltuhren für die optimale Ansteuerung Ihrer Storen zur Verfügung. Aufgrund des geringen Verdrahtungsaufwands eignet sich dieses System im Speziellen für den nachträglichen Einbau in bestehende Bauten und für die Nachmotorisierung bestehender Storenanlagen. Das Steuersystem eignet sich für Lamellenstoren, Markisen, Stoffstoren, Rollladen und Fenster.

Das macht die Funksteuerung SE 50 einzigartig

  • Einsatz in Einfamilienhäusern, Schaufenstern, Ausstellungsräumen, für Sitzplatz- oder Wintergartenbeschattungen etc.
  • Ideal geeignet für die Nachrüstung bestehender Storenanlagen
  • Automatische und manuelle Bedienung von Funkmotoren

Konstruktive Highlights

  • Funkfrequenz 433,42 MHz
  • Einzel-, Gruppen- oder Zentralbetrieb möglich
  • Einfache Menüführung
  • Zeitprogramme integriert
  • Automatische Sommer-/Winterzeit-Umschaltung
  • Astroprogramm
  • Speichert das Programm auch bei Batteriewechsel

Optionen

  • Einfache Wandmontage oder als Handbediengeräte erhältlich
  • Kann mit Sonnen-, Wind- und Niederschlagssensoren sowie Innenraumthermostat gekoppelt werden
  • Das System kann mit Zeitschaltuhren für eine Zeitsteuerung der Storen ergänzt werden
Fachinformationen

Auswahlhilfe Steuerungen

Funktionsübersicht Steuerungen

Neue Suche